Poly Group 700

Poly Group 700

Vorteile im Überblick

  • Einsatzbereich: Große Konferenzräume, Hörsäle und Auditorien
  • Kamera: 1080p60 Videoauflösung, 12x optischer Zoom, 72° horizontales Sichtfeld
  • Dual Display: Anschluss von 2 Displays für die parallele Vollbild-Ausgabe von Videokonferenzgegenstelle und Präsentation möglich
  • Mikrofonie: Leistungsstarke Decken- und Tischmikrofone
  • Usability: Intuitive Bedienung über das optionale Poly RealPresence Touch
  • Vielseitige Erweiterbarkeit: Kameratracking und Framing, Deckenmikrofonierung etc.
  • Besondere Features: System ist für den Rackeinbau geeignet und die native Anbindung des Systems an Skype for Business möglich

Das leistungsfähigste Mitglied der Poly RealPresence Group Familie

Die Poly RealPresence Group 700 eignet sich perfekt für große Meetingräume, Auditorien und Hörsäle. Die Group 700 zeichnet sich durch eine Vielzahl von Audio- und Videoeingängen sowie Ausgängen aus und ist für den Rackeinbau geeignet. Ein zweiter Videoausgang ermöglicht es, dass Gegenstelle und Präsentation auf zwei unterschiedlichen Ausgabemedien ausgegeben werden können. Des Weiteren ist eine leistungsfähige Mehrpunktkonferenzbrücke (MCU) für Videokonferenzen mit bis zu 8 Gegenstellen bereits im System integriert und lässt sich auch zu einem späteren Zeitpunkt über einen optionalen Lizenzschlüssel aktivieren.

Die Group 700 lässt sich auch mit dem Poly EagleEye Director II ausrüsten. Der Director II ist ausgerüstet mit zwei Poly EagleEye IV Kameras mit 12x Zoom und sieben integrierten Mikrofonen und schafft so einen automatischen und nahtlosen Übergang zwischen Echtzeitaufnahmen des aktiven Sprechers oder der Gruppe. So können sich die Teilnehmer ganz auf Ihr Meeting konzentrieren und die Kamerasteuerung mit Schwenken, Neigen und Zoom muss nicht manuell von den Teilnehmern durchgeführt werden. Sobald ein Redner im Raum lokalisiert wurde, nutzt der EagleEye Director II Camera Tracker Gesichtserkennungsalgorithmen, um zu bestimmen, ob der Benutzer mit anderen Personen im Raum redet. Die Kamera zoomt automatisch und setzt den Redner in der optimalen Größe in Bild. Der Director II ermöglicht über seine 2 Kameras die gleichzeitig Darstellung des gesamten Raums und des aktiven Sprechers (Bild-in-Bild).

Auch die RealPresence Group 700 ist ein für Skype for Business und Office 365 zertifiziertes Videokonferenzsystem.

Jetzt Kontakt aufnehmen!
DE